Direkt nach der Sommerpause hat die GroKo erfreulicherweise einen Vorschlag zum Inhalt des Wohnraumpaketes gemacht.