SCHNELLSUCHE

Immobilienverkauf im Bieterverfahren

Das Bieterverfahren: eine alternative Verkaufsstrategie, die viel Potential birgt

Manchmal ist es sinnvoll, über alternative Strategien beim Immobilienverkauf nachzudenken. Sei es, weil Sie Ihre Immobilie schnell verkaufen oder Sie einen guten Marktpreis erzielen möchten. Hier kann in speziellen Fällen das offene Bieterverfahren eine Lösung darstellen. Finden Sie mit uns heraus, ob auch für Ihre Immobilie das Bieterverfahren eine Option darstellen könnte.

Bei einem Bieterverfahren werden – im Gegensatz zum herkömmlichen Immobilienverkauf – von Kaufinteressenten Gebote für Ihre Immobilien abgegeben. In der Regel findet zunächst eine offene Besichtigung statt, bei der sich potentielle Bieter ein umfangreiches Bild von der Immobilie machen können. Unsere Vertriebsmitarbeiter beantworten dabei vor Ort alle offenen Fragen. Es hat den Vorteil, dass an nur einem Termin für viele Interessenten gebündelt eine „Open-House-Besichtigung“ stattfindet. Dies fördert den Wettbewerbsgedanken, steigert die Attraktivität der Immobilie und beschleunigt die gesamte Verkaufsabwicklung. Für einen Verkauf im Bieterverfahren sprechen somit die folgenden Hauptfaktoren: das Erzielen eines optimalen Verkaufspreises und die Zeitersparnis.

Für Eigentümer und Kaufinteressenten bietet das Bieterverfahren somit zahlreiche Vorteile. Grundsätzlich ähnelt das Bieterverfahren einer Auktion. Jedoch gibt es hierbei einen entscheidenden Unterschied. Bei einer Auktion ist ein Gebot abschließend bindend und die Immobilie wird an den Höchstbietenden verkauft. Das Bieterverfahren hingegen sieht einen gewissen Spielraum, wie zum Beispiel die Vorgabe eines Mindestgebotes, vor. Am Ende erhält der Eigentümer jegliche Gebote der Interessenten und darf sich für ein Angebot entscheiden oder weiterverhandeln. Das heißt, der Verkäufer kann das höchste Angebot annehmen, muss es aber nicht.

In der Abschlussverhandlung werden dann weitere Details zur Kaufabwicklung besprochen, wie beispielsweise die Reservierungsvereinbarung, Kaufvertragserstellung und notarielle Beurkundung. Hier können Sie auf unser umfassendes Know-How und unsere kompetente Begleitung vertrauen.

Haben Sie eventuell auch schon über den Verkauf Ihrer Immobilie nachgedacht? Dann vereinbaren Sie jetzt einfach einen persönlichen Beratungstermin und lassen Sie sich die Möglichkeiten zum Verkauf Ihrer Immobilie detailliert aufzeigen. Herr Golz steht Ihnen als Experte im Bereich Bieterverfahren vertrauensvoll zur Seite.

ANSPRECHPARTNER

Jörg Golz
Geschäftsführender Gesellschafter
Leitung Niederlassung Kaiserswerth

BÖCKER-Wohnimmobilien GmbH
Klemensplatz 3
40489 Düsseldorf

0211 418488-0
0211 418488-15
joerg.golz@immobilien-boecker.de